BRUMABA OP-Tisch und Behandlungsliege VENUS

Komfort Made in Germany

BRUMABA OP-Tisch und Behandlungsliege VENUS

Beste Haltungsnoten in der Dermatologie und Ästhetisch Plastischen Chirurgie

Unser OP-Tisch VENUS wurde speziell für dermatologische und ästhetisch-plastische Eingriffe entwickelt und eignet sich auch als hervorragende Behandlungsliege für kleine Eingriff wie Unterspritzungen oder kosmetische Behandlungen. Operationen sind hier ganz flexibel im Stehen und Sitzen möglich. Dank besonderer Extras, wie das magnetische Nackenpolster und ein integrierter Nasenschlitz ist Ihr Patient über den gesamten Zeitraum perfekt gelagert – ob in Bauch- oder Rückenposition.

Anfragen
0+
Jahre Erfahrung
0+
zufriedene BRUMABA-Kunden
langlebige Produkte made in Germany
Sie möchten
unsere Produkte
kennenlernen?

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Zuverlässige Qualität für alle Seiten

Wie alle BRUMABA OP-Tische steht auch der VENUS für die bewährte Qualität – in Verarbeitung und Arbeitsergonomie. Der OP-Tisch ist kabellos, mobil und fügt sich flexibel in Ihre OP-Infrastruktur ein – selbst auf kleinem Raum. Hochwertige Materialien wie Edelstahl, ein innovatives Design mit einer Vielfalt an Zubehör sowie traumhaft komfortable Polster in 35 verschiedenen Farben verhelfen unserem VENUS zu einem perfekten Look and Feel für Ihre Räumlichkeiten.

Entspannen Sie sich. Und Ihre Patienten.

Dank der extra breiten und extra dicken Polster liegen ihre Patienten sprichwörtlich wie auf Wolke 7. Die ergonomische Liegeposition garantiert zusätzlichen Komfort: Ob auf dem Rücken, auf der Seite oder auf dem Bauch. Mit einem OP-Tisch von BRUMABA werden Sie in jeder Lage höchsten Ansprüchen Ihrer Patienten gerecht. Mit 8 Memory-Positionen, welche individuell speicherbar sind, können Sie sie per Knopf wiederkehrende Positionen einstellen.

Ausstattungsmerkmale des OP-Tisch VENUS
  • Miteinander verbundenes Kopf- und Rückenteil
  • Handfernbedienung
  • Fußschalter (Optional
  • Memory–Funktion mit 8 Programmen
  • Besonders dicke, viskoelastische Polster
  • Nasenschlitz für Bauchlagerung
  • Nackenpolster verstellbar für Rückenlagerung
  • Montageschienen-Set (optional)
  • Armlehne verstellbar für Bauchlagerung (optional)
  • 250 kg maximales Patientengewicht
  • 35 Polsterfarben
Was Kunden über uns sagen
Technische Daten
Gesamtlänge (mm)

1963

Gesamtbreite (mm)

660

Eigengewicht DTA (kg)

145

Eigengewicht DTN (kg)

165

Eigengewicht STA (kg)

145

Eigengewicht STN (kg)

125

Max. Belastung (kg)

250

min Höhe ohne Polster (mm)

550

max Höhe ohne Polster DT (mm)

980

max Höhe ohne Polster ST (mm)

830

Höhe Polster (mm)

80

OP-Tisch VENUS anfragen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Anschrift*
Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben.
Hidden
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Häufige Fragen: OP-Tisch VENUS

Welche Vorteile bietet der mobile OP-Tisch BRUMABA VENUS?

Die mobilen OP-Tische von BRUMABA bieten für Sie als Chirurgen aber auch für den Patienten zahlreiche Vorteile. Durch die ergonomische Lagerung des Patienten ist ein haltungsschonendes Arbeiten des behandelnden Personals möglich. Mit wenigen Handgriffen bringen Sie den Patienten schnell und einfach in die Position, die Sie für ein präzises und haltungsschonendes Arbeiten benötigen. Ihre Patienten können entspannt liegen und die Behandlung ohne Verspannung überstehen.

Durch die schnelle Verstellbarkeit des OP-Tische VENUS beschleunigen Sie Ihren OP-Ablauf und haben einen wirtschaftlichen Vorsprung. Der OP-Tisch VENUS eignet sich auch für kleinere Eingriffe im dermatologischen und kosmetisch-ästhetischen Bereich. Mittels Fußschalter lässt sich der OP-Tisch einfach in der Höhe verstellen und Sie operieren flexibel im Stehen oder wahlweise im Sitzen.

Extra dicke Polster ermöglichen ein sehr bequemes Liegen für Ihre Patienten. Störungen des OP-Ablaufes wegen unbequemer Lagerung werden vermieden. Alle Polster lassen sich leicht abnehmen und gut reinigen.

Neu konstruierte Armlehnen ermögliche eine sehr entspannte Bauchlage für Ihre Patienten.

Sind auf dem BRUMABA OP-Tisch VENUS verschiedene Lagerungen möglich?

BRUMABA OP-Tische lassen sich perfekt an die unterschiedlichen Anforderungen der medizinischen Fachbereiche anpassen. Durch eine ausgeklügelte Technik können Sie verschiedene Lagerungspositionen kinderleicht und zeitsparend realisieren - und das nicht nur in Bezug auf die Patientenlagerung, sondern auch auf spezifische OP-Abläufe. Der OP-Tisch VENUS steht wie alle BRUMABA OP-Tische für eine ausgewogene Arbeitsergonomie. Ihre Patienten profitieren neben einer ergonomischen Lagerung auch von der extra dicken Polsterung und liegen somit wie auf „Wolke 7“.

Lagerungsmöglichkeiten auf einen Blick:

  • Komfortable Stufenlage
  • Stuhlposition für den Einstieg des Patienten
  • Bauchlage
  • Seitlagerung
  • Unterkieferposition
  • Oberkieferposition
  • Trendelenburg
  • Steinschnittlage
  • Beachchair-Position

Haben Sie noch Fragen zu spezifischen Patientenlagerungen? Wir beraten Sie gerne!

Wie lange dauerte die Lieferung des BRUMABA OP-Tisch VENUS?

Mittlerweile werden unsere BRUMABA OP-Tische in über 80 Länder exportiert. Die Lieferzeit innerhalb Europas beträgt in der Regel zwischen 6-8 Wochen. Soll der OP-Tisch außerhalb Europas versendet werden, variiert die Lieferzeit je nach Land und Auftragslage. Unsere Mitarbeiter arbeiten auf Hochtouren und setzten alles daran, die Lieferzeiten so kurz wie möglich zu halten. Hergestellt werden alle BRUMABA OP-Tische in Deutschland in der Nähe von München.

Welcher Norm entspricht der BRUMABA OP-Tisch VENUS?

BRUMABA ist ein EN ISO 13485 zertifiziertes Unternehmen. Unsere Produkte werden in Deutschland hergestellt und unterliegen einem strengen Qualitätsmanagement. BRUMABA OP-Tische werden als Medizinprodukt nach folgender Norm geprüft:

IEC 60601-1 „Medizinische Elektrische Geräte“ sowie nach

IEC 60601-2-46 „Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von Operationstischen“

Zusätzlich werden BRUMABA OP-Tische neben der Biokompatibilität auch auf die Sicherheit der vorhandenen Software geprüft.

Sie haben noch Fragen bezüglich der Konformitäten? Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung!

Was macht BRUMABA OP-Tische aus?

BRUMABA OP-Tische werden nach den individuellen Anforderungen im medizinischen Bereich für eine praxisnahe Anwendung entwickelt. In die Entwicklungen fließen über 40 Jahre praktische Erfahrung von medizinischem Fachpersonal und Experten in den jeweiligen medizinischen Fachbereichen ein. In den technischen Details der BRUMABA OP-Tische spiegelt sich langjährige BRUMABA-Erfahrung aus Herstellung und praktischer Anwendung tausenden Operationen wieder.

Alle BRUMABA OP-Tische tragen das Qualitätssiegel „Made in Germany“ und stehen für höchste Qualitätsstandards, Funktionalität und Sicherheit. Unsere langlebigen Produkte werden permanent weiterentwickelt und an die moderne praxisnahe Anwendung angepasst. Mit BRUMABA OP-Tischen lassen sich Abläufe im OP effizienter und wirtschaftlicher gestalten.

Gibt es bei BRUMABA einen Technischen Support für den OP-Tisch „VENUS“?

BRUMABA OP-Tische und -Stühle werden nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt. Bevor BRUMABA-Produkte das Unternehmen verlassen, werden sie nach strengen Vorgaben geprüft.

Für Hilfestellungen und schnelle Lösungen steht Ihnen das technische Service-Team von BRUMABA unser Support von Montag bis Freitag, 8:00 bis 16:30 Uhr zur Verfügung.

Kontaktdaten Technischer Support „VENUS“

Tel: +49 8171 2672250

E-Mail: service@brumaba.de

Hilfreiche Informationen zur schnellen Identifikation Ihrer Angelegenheit: Modellnamen, Seriennummer und Kundennummer.

Möchten Sie Ihr Anliegen gerne über Video-Konferenz klären? Wir stehen Ihnen auch dafür zur Verfügung,