OP-Stuhl BALANCE PLUS

Das Plus für die perfekte Sitzposition

OP-Stuhl BALANCE PLUS

Mit dem OP-Stuhl BALANCE PLUS setzen Sie auf eine Kombination aus Qualität Made in Germany und individuellen Komfort. Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung als führender Hersteller für ergonomische OP- und Praxisausstattung. In zahlreichen Kliniken und Praxen haben sich die Armlehnen des BALANCE PLUS mit Höhenverstellung und Drehanpassung mehr als bewährt. Ihr Praxisstuhl gegen müde Schultern.

Anfragen
0+
Jahre Erfahrung
0+
zufriedene BRUMABA-Kunden
langlebige Produkte made in Germany
Sie möchten
unsere Produkte
kennenlernen?

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Ausstattungsmerkmale des OP-Stuhl BALANCE PLUS
Was Kunden über uns sagen
Technische Daten
min Höhe ohne Polster (mm)

560

max Höhe ohne Polster (mm)

660

Durchmesser Stuhlkreuz (mm)

610

Sitzpolster Länge (mm)

460

Sitzpolster Breite (mm)

420

OP-Stuhl BALANCE PLUS anfragen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Anschrift*
Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben.
Hidden
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Häufige Fragen: OP-Stuhl BALANCE PLUS

Welche Vorteile bietet der BRUMABA OP-Stuhl BALANCE PLUS?

Wer sich für einen OP-Stuhl BALANCE PLUS von BRUMABA entscheidet, setzt auf einen gesunden Rücken - und das auch noch Jahre nach der Anschaffung. Dieses Modell "Made in Germany" erweitert die ergonomische und komfortable BALANCE-Reihe um eine Variante mit Armlehnen, die eine wahre Wunderwaffe gegen müde Schultern sind.

Gleichzeitig überzeugt der BRUMABA OP-Stuhl BALANCE PLUS durch vielfältige Einstellungsmöglichkeiten der Sitzneigung, der Rückenlehne und der Sitzhöhe, sodass die Blutzirkulation in den Beinen verbessert wird. Durch die individuellen Anpassungen eignet sich das Modell ideal für Personen in allen Größen - und zeichnet sich gleichzeitig durch eine lange Haltbarkeit aus.

Was unterscheidet den BRUMABA OP-Stuhl BALANCE PLUS von anderen Modellen?

Der OP-Stuhl BALANCE PLUS von BRUMABA stellt eine durchdachte Erweiterung des Basismodells BALANCE dar. Dabei wurden die erprobten Mechanismen für Komfort und Ergonomie um Armlehnen erweitert, die sich als besonders hilfreich gegen Ermüdungserscheinungen der Arme und Schultern bewährt haben.

Mehrere Arretier-Funktionen machen ein körperschonendes Arbeiten ganz einfach. Die Armlehnen sind aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und passen in der schlichten, schwarzen Ausführung zu jeder Farbvariante. Darüber hinaus lassen sie sich einfach und schnell reinigen.

Für welche Fachbereiche ist der BRUMABA OP-Stuhl BALANCE PLUS konzipiert?

So vielfältig wie die Einstellungsmöglichkeiten der einzelnen Bauteile sind auch die denkbaren Einsatzgebiete des BRUMABA OP-Stuhls BALANCE PLUS. Dank der Drehanpassung der Armlehnen und der Fußauslösung der Höhenverstellbarkeit passt diese Sitzgelegenheit in praktisch jede OP- und Praxisausstattung.

Neben den klassischen Fachbereichen wie ästhetische bzw. plastische Chirurgie, HNO, Dermatologie, Augenchirurgie und Orthopädie kommen auch Bereiche wie ambulante OPs und sogar Funktionsabteilungen (wie INA und ZNA) infrage - überall dort, wo ermüdungsfreies Arbeiten im Sitzen gefragt ist.

Warum ist der BRUMABA OP-Stuhl BALANCE PLUS besonders ergonomisch?

Die besondere Ergonomie des BRUMABA OP-Stuhls BALANCE PLUS ergibt sich aus einer jahrelangen Forschung und Innovation auf dem Gebiet der Sitzmöbel für medizinische Anwendungen. Das Modell erlaubt nicht nur eine flexible Höhenverstellung (480 bis 680 mm) und eine einstellbare Sitzneigung mit patentierter Sitzform, sondern auch ein flexibles Rückenteil - das wiederum mit einer Lordoseunterstützung versehen ist, die rückenschonendes Arbeiten erlaubt. Die Bedienung der Sitzhöhenanpassung per Fußauslöser verhindert außerdem einen Sterilitätsverlust.

Worauf wurde bei der Materialauswahl des BRUMABA OP-Stuhl BALANCE PLUS geachtet?

Die Modelle der BALANCE PLUS-Reihe von BRUMABA sind mit einem speziellen Kunstlederbezug ausgestattet, der sowohl für einen Einsatz im OP geeignet als auch hautfreundlich und frei von Zytotoxizität ist. Dank der ölbeständigen, antibakteriellen und bioelastischen Eigenschaften ist das Material für alle Zwecke gerüstet. Der Bezug ist in 35 ansprechenden Farbvarianten erhältlich, die sich ganz auf Ihren Geschmack anpassen lassen. Hinzu kommen antistatische und vergrößerte Räder, die hygienisch geschlossen verbaut werden - das beugt Kontamination und Verschmutzungen vor.