Operationstische von BRUMABA wie der OP-Tisch PRIMUS können mit einem Fahrwerk ausgerüstet werden. Damit ist der PRIMUS eine deale Lösung, um Arbeitsabläufe und Patiententransporte flexibel und vor allem effektiv zu gestalten. Nutzen Sie den OP-Tisch PRIMUS im Akkubetrieb, entfallen zusätzlich Installationen für elektrische Kabel. Somit kann der PRIMUS in jedem Raum eingesetzt werden und Sie können beispielsweise den Patienten bereits auf dem OP-Tisch in einem Vorbereitungsraum für die Operation vorbereiten. Die Umbettung der Patienten entfällt somit und sie werden direkt vom Vorbereitungsraum in den OP gefahren. Das bringt eine enorme Zeitersparnis im OP-Zeitplan. Die einfach zu bedienenden Feststellbremsen sowie die flexiblen Einstellfunktionen, garantieren einen sicheren Stand und ein präzises Arbeiten während der OP. Von der ergonomischen Lagerung profitieren nicht nur Ihre Patienten, auch für den Chirurgen bieten die BRUMABA OP-Tische rückenschonendes Arbeiten.