Kopfkalotte klein Z1.043A

Die kleine Kopfkalotte hat einen geringeren oberen Radius, wodurch der Patientenkopf weniger weit einsinkt. Sie kommt immer dann zum Einsatz, wenn der Arzt Zugriff zu den Ohren, Kiefern oder Wangen seines Patienten braucht - aber auch z.B. bei Kindern.

  • klemmbares Kugelgelenk für Verstellbarkeit in alle Richtungen
  • spezielle Form und Größe für freie Ohren
  • besonders geeignet für den HNO-Bereich

Polstermaße:
B: 210 mm - L: 200 mm - H: 80 mm

Klemmtopf Höhe:
Höhe: 65 mm

Kopfkalotte klein Z1.043A ist für folgende OP-Produkte erhältlich

Copyright © 2017 by BRUMABA GmbH & Co KG